Im Ayurveda gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, sanft und effektiv die körperliche und seelische Balance wieder herzustellen.

Therapeutisches Ayurveda

Kalari Chikitsa aus Südindien

Ziel dieser Behandlungsform ist es, den Energiefluss zu optimieren bzw. wieder herzustellen. Dazu dienen speziell aufeinander abgestimmte Massage- und Mobilisationstechniken, therapeutische Übungen sowie Wärme und kräutertherapeutische Anwendungen. Ein wichtiger Bestandteil ist das Marma Chikitsa, das heißt die Behandlung der Energiebahnen (Nadis) und der vitalen Punkte (Marmas), die auch Durchtrittstellen von Muskeln und Nerven sind. Blockaden und Verspannungen werden gelöst, die gesamte Muskulatur und das Nervensystem werden gedehnt, der Energiefluss wird optimiert.
Die Kalari-Massage ist sehr effektiv und hilft bei Beschwerden des Bewegungsapparates wie Rückenproblemen, Verspannung der Schulter-Nackenmuskulatur etc.

Ganzkörpermassage aus Kerala

Mit therapeutischen, auf Ihr Befinden abgestimmten Thailams (medizinierte Kräuteröle aus Indien) wird der gesamte Körper in langen, tiefen Griffen intensiv massiert, gedehnt und mobilisiert.

Kalari - Rückenmassage

Der Oberkörper, vom Kopf bis zu den Fingerspitzen, wird in verschiedenen Positionen massiert, gedehnt und behutsam mobilisiert. Die energetisierende Kalari-Massage löst Verspannungen und Blockaden, die oft bei einseitiger Belastung, z.B. Schreibtischtätigkeit oder Fehlbelastung, auftreten.

Kizhi - Kräuterbeutelbehandlung

Verschiedene Kräuter werden zu einem Beutel gebunden und in mediziniertem Öl erhitzt. Die intensive Wärme und die eindringenden Substanzen des Kräuterbeutels verbessern die Durchblutung, die Elastizität und die Geschmeidigkeit der Muskulatur. Die lösende und stimulierende Behandlung mit dem Kizhi ist besonders effektiv bei Verspannungen der Rücken-, Schulter- und Nackenmuskulatur. Die Verbindung von Kizhibeutel und Rückenmassage ist sehr sinnvoll und hochwirksam.
Durch Adangals (vorsichtige Mobilisation) und Torils (aktive Übung) kann der positive Effekt der Behandlung noch verstärkt werden.

Khadi vasti - lokales Ölbad

Der Khadi vasti ist ein lokales Ölbad auf der Wirbelsäule oder der Nabelregion. Warme, medizinierte Öle überschwemmen langandauernd einen begrenzten Bereich. Durch die aufbauenden, entzündungshemmenden oder lösenden Eigenschaften der tief in die Strukturen einwirkenden Öle können sich Spannungen lösen und Schmerzen gelindert werden.